Klarheit    .    Übersicht    .    Ziele erreichen
Workshops & Angebote mit Hermann Häfele

Workshops & Angebote

Hier finden Sie eine Übersicht und ausführliche Beschreibungen meiner aktuellen Seminare, Workshops und Gruppen

Neben der Strategie und Positionierung geht es um die Umsetzung! Ich biete Ihnen Seminare und Workshops in den Bereichen Führung, Selbstführung, Teamentwicklung, Kommunikation sowie Vertrieb. Ich biete sie teilweise offen an, außerdem sind alle auch als Inhouse-Format erhältlich und/oder können auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden:
Bitte sprechen Sie mich gerne darauf an!

Vorwärts mit Workshops von Hermann Häfele
Forum Umsetzung und Praxis

Ein hochintensiver Impuls-Workshop: Eine Gruppe von Leuten mit gleichartigen Herausforderungen kommt zusammen

Kollegiale Beratung nach dem Roter-Faden-Prinzip: Eine Gruppe von Menschen mit gleichartigen Herausforderungen kommt zusammen und jeder stellt seinen aktuell brennensten Engpass vor. In einem streng moderierten Prozess wird dieser von den anderen Teilnehmern zunächst problem- und dann lösungsorientiert diskutiert.
Die Teilnehmer bekommen einem sehr breiten Strauß an Anregungen/Ideen und Tipps und profitieren ebenfalls enorm von den Fällen der anderen.

Inhalt & Ziel

Raum für Einführung und Kennenlernen. Jede/r bringt seinen/ihren aktuell brennendsten Engpass mit sowie die Antworten auf Leitfragen, die vorab nach der Anmeldung übermittelt werden; jede/r „kommt auch dran“.
Dabei stellen die anderen nach Schilderung der Situation noch Verständnisfragen, danach darf sich die Person im Fokus vorübergehend nicht mehr äußern. Für einen definierten Zeitraum konzentrieren sich alle in einem streng moderierten Prozess auf den geschilderten Engpass. Nach einer problemorientierten Diskussion, geht es Richtung Lösungen, Ideen und Tipps zur Auflösung des Engpasses, gefolgt vom Input des Moderators mit weiteren Tipps und Ideen. Schließlich „darf“ sich der/die Beratene wieder äußern und gibt ein kurzes Feedback.
Dann geht es weiter reihum.

Ergebnis & Nutzen

  • Perspektivwechsel, Anregungen, Ideen und Tipps aus dem Workshop.
  • Gegenseitiges Lernen durch die „Fälle“ der anderen.
  • Identifizierung eigener Entwicklungsfelder, Aufbruchstimmung und hohe Motivation.
  • Zahlreiche Anstöße und Impulse in kurzer Zeit, die in Richtung Umsetzung viel in Bewegung bringen können.

Teilnehmer

Besonders Unternehmer/innen und Selbständige. Außerdem Menschen im Beruf, die sich kraftvolle Impulse zur Weiterentwicklung holen wollen.
Mindestteilnehmerzahl 5, maximal 12.

Voraussetzungen & Anmeldung

  • Unbedingte Bereitschaft, sich auf den Prozess einzulassen und die Spielregeln einzuhalten:
  • Offene, wertschätzende und auf den Nutzen der Mit-Teilnehmer/innen ausgerichtete Kommunikation.
  • Bereitschaft, Feedback als Geschenk und Anregung an zunehmen.
  • Rechtzeitige Rücksendung einer Vorabhausaufgabe (gibt’s nach der Anmeldung).
  • Rechtzeitige Anmeldung und Rechnungsbegleichung: Zahlungseingang reserviert den Platz im Workshop.

Die Veranstaltung umfasst 2 Abende à 3 Stunden (18.30-21.30 Uhr).

Zu den Terminen
Info und Anmeldung „Forum Umsetzung und Praxis“ als PDF

Mitarbeiter finden und halten

… wie findet man die richtigen Leute? Und hält dann die besten im Unternehmen?
… und was hat das alles mit „Positionierung“ zu tun?

Hintergrund & für Wen?

Ein Workshop für Unternehmer/innen (und ggf. Führungskräfte), die sich mit den o.g. Fragen beschäftigen und aktiv nach Antworten suchen.

Inhalt & Ziel

  • Intensiver Austausch miteinander sowie zusätzlicher Input.
  • Teilnehmer/innen bringen aktuelle Stellenanzeigen ihres Unternehmens als Diskussionsgrundlage mit.
  • Teilen von Erfahrungen, gegenseitige Unterstützung und Feedback.
  • Verstehen der Wechselwirkungen mit der Unternehmenspositionierung.
  • Zahlreiche hilfreiche Tipps, Ideen und Lösungsansätze, um eine verbreitete Wachstumshürde zu überwinden und anders zu kommunizieren.

Ergebnis & Nutzen

  • Breitgefächerte Anregungen, Ideen und Tipps aus dem Workshop.
  • Äußerst praxisorientiert.
  • Falls gerade aktuell, Hinweise zur kompletten Überarbeitung von vorhandenen Stellenanzeigen.
  • Kennenlernen der sog. Zielgebietsbeschreibung (ZGB), als starkes Instrument der Führung – deutliche Motivationssteigerung im Team durch Ersatz bisheriger „Stellenprofile“.
  • Klarheit und Aufbruchsstimmung, die enorm viel in Bewegung bringen kann.

Teilnehmerzahl

Mindestens 4 und maximal 10 Teilnehmer.

Voraussetzungen & Anmeldung

  • Mindestens 4-5 eigene Mitarbeiter/innen im Unternehmen bzw. Verantwortungsbereich.
  • Offenheit für Weiterentwicklung und Perspektivwechsel.
  • Mitbringen aktueller Stellenanzeigen bzw. Themen aus eigenem Unternehmen.

Es gibt zwei Termine, die aber auch einzeln buchbar sind:

  1. Mitarbeiter finden
  2. Mitarbeiter halten

Bei Buchung beider Termine erhalten Sie 10% Nachlass. Außerdem gibt es 5% Frühbuchernachlass.

Rechtzeitige Anmeldung und Rechnungsbegleichung: Zahlungseingang reserviert Ihnen Ihren Platz im Workshop.

Zu den Terminen
Info und Anmeldung Workshop „Mitarbeiter finden und halten“

Männergruppe – Moderierte Austauschgruppe zu Themen aus Beruf und Privatleben

Nach einer Auftakt- und Kennenlernveranstaltung im September können Sie sich für die verbindliche Teilnahme an sechs jeweils 3-stündigen Folgeterminen in der Zeit von Oktober bis Dezember anmelden.

Hintergrund & für wen

Für Frauen gibt es zahlreiche Angebote zu vielen Themen und das ist gut so. Nicht so viele für Männer. Deshalb dieses Angebot:

  • Es gibt Dinge, die wir gerne auch mal untereinander besprechen und austauschen wollen.
  • Für Männer, die ihre Probleme und Engpässe in einem geschützten, moderierten Rahmen diskutieren und sich Anregungen und Tipps holen möchten.
  • Für Männer im Beruf, die sich weiterentwickeln wollen und offen sind für Wachstum und Reflektion.
  • Für Selbständige und selbständig Denkende.

Inhalt & Ziele

Wächst schon mal alles über den Kopf? Ärger auf der Arbeit? In der Beziehung? Oder wär’s schön, überhaupt mal wieder in eine Beziehung zu kommen? … Und wo bleiben wir selbst mit unserer eigenen Positionierung im Leben? Zu allem immer zu wenig Zeit?

  • Von Zielen und aktuellen brennenden Engpässen bis zu Lösungen.
  • Teilen von Erfahrungen und erfolgreichen Ansätzen sowie Feedback.
  • Gegenseitige Unterstützung.
  • Ergänzung von hilfreichen Tipps, Ideen und Lösungsansätzen, auch durch die Workshopleitung.

Ergebnis & Nutzen

  • Sehr breiter Strauß an Anregungen, Ideen und Tipps aus dem Workshop.
  • Mehr Zeit, Fokus und Lebensfreude sowie „Engpass-Lösung“, (Wieder)in-den-Fluss kommen.
  • Klarheit und Aufbruchstimmung, die enorm viel in Bewegung bringen kann.

Teilnehmer

Mindestteilnehmerzahl 4, maximale Anzahl 10.

Voraussetzungen & Anmeldung

  • Bereitschaft, sich einzulassen, sich für die Zeiten zu „committen“ und die Spielregeln einzuhalten:
  • Offenheit für Weiterentwicklung und Bereitschaft, Feedback als Geschenk und Anregung anzunehmen.
  • Absolute Diskretion.

Vorabhausaufgabe (gibt’s nach der Anmeldung).
Rechtzeitige Anmeldung und Rechnungsbegleichung: Zahlungseingang reserviert Ihnen Ihren Platz im Workshop.

Weitere Informationen
Zu den Terminen
Info und Anmeldung „Männergruppe 2017“ als PDF

Jetzt geb' ich Gummi für mich selbst – Erfolgreiche Selbstführung und kraftvolle Veränderungen

Warum?

  • Wo auch immer SIE gerade stehen und denken, Sie haben sich genug darüber geärgert, dass sich „wenig bewegt“ in Ihrem Leben und Sie wollen jetzt in Ihre Kraft kommen und Veränderungen herbei führen.
    Sie wollen verstehen, was Veränderungen begünstigt und was nicht.
  • Sie ahnen, dass es einfach mal eine gute Idee ist, sich für Ihre Veränderungsprozesse eine Weile professionelle Unterstützung zu holen.
  • Sie sind offen und wollen wirklich etwas an Ihrer eigenen Entwicklung tun. Sie wissen, dass so etwas nur mit klarem Commitment und Spielregeln den nötigen Schwung bekommt.

Was?

Echte Veränderungen dauern – so sagen neurowissenschaftliche Studien – mindestens etwa 6 Monate. Veränderungen, die sich dann auch im eigenen Verhalten und Erleben sowie in „Er-Folgen“ (daraus er-folgt etwas …) zeigen. Deshalb geht es darum, sich selbst für einen Prozess von mindestens 6 Monaten zu verpflichten. Wir arbeiten 2 x 2-3 Std. monatlich – per Telefon und/oder live (je nach­dem, wo Sie wohnen und wie es gerade im Prozess passt). Außerdem gibt’s Hausaufgaben und Umsetzungsbegleitung per E-Mail.
Ich bin zudem per Handy (fast immer) für Sie erreichbar. Das bedeutet nominal ca. 1.120 € brutto / 941,18 € netto. IHRE Investition beträgt jedoch pauschal 595 € brutto / 500 € netto pro Monat.

Passt das für mich?

Selbstverständlich müssen wir zueinander passen. Deshalb vereinbaren wir zunächst ein kostenfreies Kennenlerngespräch. Wenn ich glaube, dass jemand anders besser zu Ihnen passt, werde ich Ihnen jemanden empfehlen. Und wenn Sie meinen, dass Sie nicht zu mir passen, werden Sie es mich wissen lassen. Bei beidseitig „grünem Licht“ legen wir los und überprüfen beide nochmals unsere Vereinbarungnach den ersten beiden Runden.

Voraussetzungen & Anmeldung

Ihre Offenheit und Veränderungsbereitschaft.

„Beweise“

Manchmal ist es hilfreich, mit jemandem zu sprechen, der bzw. die so ein „Roter-Faden-Coaching“ bereits absolviert hat, bevor man sich auf so etwas einlassen möchte. Dazu vermittle ich Ihnen gerne einen ent­sprechenden Kontakt!

Kontakt & Fragen?

Kontaktieren Sie mich und wir sprechen über Ihre Engpässe sowie die Einzelheiten.

Infos zum Coaching „Jetzt geb ich Gummi…“ als PDF

Leichter in der Kommunikation

Das Power-Workshop-Paket: Starker Impuls, Diagnose und Ausrichtung in einem!

Hintergrund & Für wen

  • Für größere Unternehmen – mit mehreren Abteilungen, Büros oder Niederlassungen, auch international – geeignet für Innendienst und Vertrieb
  • Für Unternehmensverbünde, Interessens- und sonstige Verbände, Vereine, Kammern, Innungen u.ä. (für deren Mitglieder)

Inhalt und Ziel

  • Sie nehmen mit uns Kontakt auf, um Ihre Ziele zu besprechen.
    Abstimmung Details, etc.: Bei Gruppen bis zu 10 Personen arbeiten wir mit einem Berater/Trainer, bei größeren Gruppen kommen wir zu zweit oder zu mehreren, je nach Absprache mit Ihnen.
  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten von uns Leitfragen, die sie vorab beantworten und an uns schicken. Daraufhin erst bereiten wir den Workshop vor und richten ihn nach den konkreten Engpässen (also den brennendsten Problemen) und Bedürfnissen aus.
  • Workshop-Tag 1 beginnt mittags und geht bis zum Abend. Ein gemeinsames Abendessen ist wünschenswert (und in der Regel am einfachsten durch Sie als Auftraggeber zu organisieren).
    Tag 2 endet am Nachmittag des Folgetages.
    Es gibt Input, Tools und methodische Ansätze, insbesondere wird in äußerst praxisorientierten und interaktiven Einheiten auf die Bedürfnisse eingegangen mit Nutzung des gesamten Erfahrungswissens der Teilnehmer/innen.
  • Im Workshop setzen alle für sich Ziele und erhalten Hinweise dazu, wie sie sie erreichen können.
  • Im Nachgang erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Workshop-Dokumentation zum Nachlesen.
  • Etwa 2-4 Wochen nach dem Workshop telefonieren wir kurz mit jedem/r einzelnen, um Fragen zu beantworten und über den Fortgang der Zielerreichung zu sprechen. So wird aus dem Workshop ein Wirkshop.
  • Sie als Geschäftsleitung erhalten in einem Kurzworkshop (2-3 Std.) einen Bericht mit Handlungsempfehlungen für Ihr Unternehmen.

Ziel ist eine erhebliche Verbesserung der Kommunikation, „Hilfe zur Selbsthilfe“ sowie klare Veränderungen in der Praxis herbeizuführen und so zu mehr Motivation und damit Produktivität zu kommen.

Teilnehmer

Mindestteilnehmerzahl 6, maximale Anzahl 20 pro Einzelworkshop (ggf. mehrere).

Voraussetzung, Termine und Anmeldung

Termine und Durchführung auf Anfrage. Bitte kontaktieren Sie mich. Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Infos als PDF

Melden Sie sich zu meinen Impulsbriefen an

Holen Sie sich meine monatlichen Roter Faden Impulse und gewinnen Sie dadurch mehr Klarheit, neue Perspektiven und eine effektivere Strategie und Leichtigkeit.

Als Geschenk wartet mein E-Reader „Die 4 Aspekte einer guten Positionierung“ auf Sie.

 

Vielen Dank für die Anmeldung. Wir haben Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink zugeschickt. Nach der Bestätigung erhalten Sie den Link zum Download des E-Readers.